Verstöße bei Abstimmung über neue Verfassung

  • vonDPA
    schließen

Moskau- Bei der Abstimmung über Russlands neue Verfassung, die Kremlchef Wladimir Putin die Macht sichern soll, häufen sich der Wahlleitung zufolge die Beschwerden über Nötigung von Bürgern. Es gebe bisher 113 Mitteilungen über einen möglichen Druck auf Wähler, ihre Stimme abzugeben, sagte die Chefin der zentralen Wahlkommission. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare