BGH verwirft Revision

Urteil im Mordfall Susanna ist rechtskräftig

  • vonDPA
    schließen

Karlsruhe/Wiesbaden- Die Verurteilung von Ali B. zu einer lebenslangen Haftstrafe wegen des Mordes an der 14-jährigen Schülerin Susanna aus Mainz ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof (BGH) verwarf die Revision gegen die Entscheidung des Wiesbadener Landgerichts vom Juli 2019 als unbegründet. Das teilte der BGH gestern in Karlsruhe mit. Die Anwälte des Mannes hatten unter anderem ein Verfahrenshindernis wegen seiner Rückführung aus dem Irak für die Revision geltend gemacht. Nach der Tat war Ali B. zunächst in den Irak geflohen.

Das Wiesbadener Gericht hatte den zur Tatzeit 21 Jahre alten Angeklagten zu einer lebenslangen Gesamtfreiheitsstrafe verurteilt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare