Corona-Pandemie

UKGM ist Schwerpunktklinik

  • Marc Schäfer
    vonMarc Schäfer
    schließen

Gießen- Das Universitätsklinikum Gießen-Marburg ist eines von sechs hessischen Krankenhäusern, die seit Montag als Schwerpunktklinik im Kampf gegen Infektionen mit dem Coronavirus gelten. Das bestätigte Sprecher Frank Steibli auf Anfrage. "Die Entscheidung ist aufgrund unserer Expertise in Sachen Intensivmedizin gefallen", sagte er. Die Kliniken sollen die Koordination zwischen allen Krankenhäusern der Region und mit niedergelassenen Ärzten übernehmen. Zudem werden dort Patienten mit den schwersten Symptomen behandelt. mac

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare