Tod von George Floyd

Trump zieht Nationalgarde ab

  • vonDPA
    schließen

Washington- Nach erneut friedlich verlaufenen Protesten gegen Rassismus und Polizeigewalt in Washington hat US-Präsident Donald Trump den Rückzug der Nationalgarde aus der Hauptstadt angeordnet. Die Reservisten würden nach Hause gehen, könnten aber schnell wieder aktiviert werden. Als Grund führte er an, dass in der Hauptstadt jetzt "alles unter perfekter Kontrolle" sei. Am Samstag seien "viel weniger Demonstranten erschienen als erwartet". Tausende Demonstranten hatten vor dem Weißen Haus und andernorts in Washington protestiert. dpa " Seite 2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare