Tote bei Angriff auf US-Truppen

  • vonDPA
    schließen

Bagdad/Washington- Ein tödlicher Raketenangriff auf die Truppen der internationalen Anti-IS-Koalition im Irak hat die Spannungen zwischen irantreuen Milizen und den USA weiter erhöht. Bei der Bombardierung wurden am Mittwoch drei Soldaten der Koalition getötet und zwölf weitere verletzt, wie das von den USA angeführte Bündnis gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) meldete. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare