Sommer-Pressekonferenz

Tempolimit laut Kanzlerin unnötig

Berlin- Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich gegen die Einführung eines generellen Tempolimits auf Autobahnen in Deutschland ausgesprochen. "Ich bin der Meinung, dass die heute ja gängigen, angepassten Geschwindigkeiten, die auch sehr variieren können, ausreichen, um vernünftigen Verkehrsfluss hinzubekommen", sagte die CDU-Politikerin bei ihrer Sommer-Pressekonferenz am Freitag in Berlin. Bei dem Termin stimmte Merkel die Menschen in Deutschland aber vor allem auf dauerhafte Veränderungen durch die Corona-Pandemie ein. dpa " Seiten 2+4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare