Starker Zuwachs für die Grünen

  • vonDPA
    schließen

Berlin- Die Grünen haben in nur zwei Jahren 30 000 Parteimitglieder hinzugewonnen. Seit Anfang 2018 erhöhte sich die Mitgliederzahl von 65 000 auf aktuell rund 95 000. Bei der SPD ging es dagegen abwärts: Ende Dezember 2019 hatten die Sozialdemokraten etwas mehr als 419 300 Mitglieder etwa 18 500 Mitglieder weniger als im Vorjahr.

Die CDU verlor rund 9200 Mitglieder. Insgesamt gibt es rund 407 350 Christdemokraten. Die Linke hatte Ende September 2019 rund 61 055 Mitglieder (2018: 62 000), die FDP lag Ende Dezember 2019 bei 65 500 (2018: 63 900). Die AfD wuchs um 1600 Mitglieder. Am Neujahrstag 2020 verzeichnete die Partei etwas über 35 100 Anhänger.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare