Seehofer fordert Solidarität mit Südeuropäern

  • vonDPA
    schließen

Brüssel/Berlin - Bundesinnenminister Horst Seehofer hat Fortschritte bei der festgefahrenen Reform des europäischen Asylrechts angemahnt und Solidarität mit den Staaten Südeuropas eingefordert. "Wir müssen alle Kräfte in Bewegung setzen, dass es zu einer Lösung kommt, denn so kann’s nicht weitergehen", sagte der CSU-Politiker am Freitag nach Beratungen mit seinen EU-Amtskollegen. "Dafür werden wir sehr, sehr stark kämpfen." dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare