PRESSESTIMME

In schwieriger Lage

  • vonDPA
    schließen

Zu den Erfolgsaussichten von US-Präsident Donald Trump bei den Wahlen im November schreibt die Amsterdamer Zeitung "De Telegraaf" am Freitag:

"Trump ist in einer schwierigen Lage. Eine auf Hochtouren laufende Wirtschaft sollte Hauptargument für seine Wiederwahl werden. Entsprechend wurde sein neuer Slogan gewählt: ›Keep America great‹ ... Aber er weiß auch, dass die Wähler im November auf die Wirtschaft blicken werden. Inzwischen 39 Millionen Arbeitslose sind da eine Bürde ... Am Ende seiner ersten Amtszeit versucht der Trump des Jahres 2020, wieder der Trump des Jahres 2016 zu werden: der Außenseiter, der gegen das Establishment in Washington kämpfen muss."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare