Schüsse in der Ostukraine

  • vonDPA
    schließen

Kiew/Donezk- Ein neuer Waffenstillstand in der umkämpften Ostukraine scheint auch am zweiten Tag nicht eingehalten zu werden. Am Dienstag sollen Stellungen der Regierungstruppen im Donezker Gebiet westlich der Stadt Horliwka beschossen worden sein, wie das Verteidigungsministerium in Kiew mitteilte. Seit Montag gilt eine neue vollständige Waffenruhe mit neuen Zusatzvereinbarungen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare