Sarrazin greift SPD-Spitze an

  • vonDPA
    schließen

Berlin- Der ehemalige Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin hat die SPD-Spitze erneut scharf kritisiert: "Die gegenwärtige SPD-Führung ist offenbar teilweise in den Händen fundamental orientierter Muslime, die eine kritische Diskussion des Islam in Deutschland grundsätzlich verhindern wollen", sagte er "Tichys Einblick". Die SPD will Sarrazin möglichst aus der Partei ausschließen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare