Sanktionsgesetz gegen China

Washington- US-Präsident Donald Trump hat ein Sanktionsgesetz gegen China wegen der Hongkong-Krise unterzeichnet und das Ende von Handelsprivilegien für die Sonderverwaltungszone angekündigt. Die Führung in Peking habe den Menschen in Hongkong "ihre Freiheit weggenommen", begründete Trump die Maßnahmen. China kündigte Vergeltungsmaßnahmen an.

Die US-Schritte sind eine Reaktion auf das sogenannte Sicherheitsgesetz zu Hongkong, mit dem Peking die Bürgerrechte in der chinesischen Sonderverwaltungszone massiv einschränkt. AFP " Seite 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare