Sachsen verteidigt Spitzenplatz in Bildungsstudie

  • vonDPA
    schließen

Berlin- Sachsen hat beim Thema Bildung den ersten Platz im bundesweiten Ländervergleich der arbeitgebernahen Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) erneut verteidigt. Im "Bildungsmonitor 2020" landen Bayern, Thüringen, Hamburg, Baden-Württemberg und das Saarland hinter dem Freistaat auf den weiteren Plätzen und zählen damit zu den Ländern mit den aus Sicht der Initiative "leistungsfähigsten Bildungssystemen". Am Ende der Rangliste steht Sachsen-Anhalt

Der Sieger Sachsen wird auch dafür gelobt, dass viele Kinder ganztags betreut würden und in den Kitas viele Beschäftigte mit Hochschulabschluss arbeiteten. dpa " Seite 7

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare