Russland: Vertrag mit USA über Abrüstung retten

  • vonDPA
    schließen

Moskau- Russland hat die USA mit Nachdruck zur Rettung des letzten großen bilateralen atomaren Abrüstungsvertrags aufgefordert. Der New-Start-Vertrag zur Begrenzung strategischer Atomwaffen läuft in gut neun Monaten - am 5. Februar 2021 - aus. Es gebe keine Klarheit, ob die USA bereit seien, das Abkommen zu erhalten, sagte Vize-Außenminister Sergej Rjabkow am Samstag der Agentur Interfax. Vorschläge der USA, China in den Vertrag einzubinden, nannte er "abstrakt und lebensfern" und im Grunde so "nicht möglich".

Davor hatte Außenminister Sergej Lawrow seinen US-Kollegen Mike Pompeo am Freitag bei einem Telefonat zu neuen Verhandlungen aufgerufen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare