Proteste gegen Regierung in Bulgarien

  • vonDPA
    schließen

Sofia- In Bulgarien haben Demonstranten ihre Proteste zum Sturz der Regierung von Ministerpräsident Boiko Borissow weiterverschärft. Sie blockierten am Mittwoch zahlreiche Hauptstraßen und wichtige Kreuzungen der Hauptstadt Sofia, wo sie den Verkehr im weiteren Stadtzentrum zum Erliegen brachten. Außerdem wurde die Donaubrücke nach Rumänien bei Russe blockiert, wie die Nachrichtenagentur BTA berichtete. Die Protestler werfen der Regierung Korruption und Abhängigkeit von einem bulgarischen Oligarchen vor. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare