Proteste gegen Putin

  • vonDPA
    schließen

Chabarowsk- Bei den größten Massenprotesten seit Jahrzehnten haben Zehntausende Menschen in Chabarowsk im äußersten Osten Russlands ihrer Unzufriedenheit über den Machtapparat Luft gemacht. Am Wochenende durchzogen die Menschenmengen mit Rufen wie "Freiheit!" und "Putin, tritt zurück!" die Straßen der Stadt, die mehr als 6000 Kilometer östlich von Moskau liegt. Die Proteste richten sich vor allem gegen die Inhaftierung des von Kremlchef Wladimir Putin entlassenen Gouverneurs Sergej Furgal. Dem 50-Jährigen werden mehrere Auftragsmorde vorgeworfen, viele Menschen halten diese Vorwürfe jedoch für konstruiert. Sie sprechen von einem Racheakt des Kreml an dem beliebten Politiker. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare