PRESSESTIMME

Politisch motivierte Rückrufe

  • vonRedaktion
    schließen

Die " Times " meint zur Affäre um angebliche Lockdown-Verstöße des britischen Regierungsberaters Cumming:

"Cummings muss zu Vorwürfen Stellung nehmen, wonach er von der Regierung erlassene Regeln für den Lockdown in der Corona-Krise wiederholt gebrochen hat. Nach den bislang bekannt gewordenen Beweisen zu urteilen, ist sein Verhalten jedoch noch kein Grund für einen Rücktritt. Die Rufe nach seinem Abgang sind nicht frei von politischen Interessen, sondern kommen von langjährigen Kritikern Boris Johnsons in den Oppositionsparteien und der Presse

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare