Nordkorea testet wieder Raketen

  • vonDPA
    schließen

Seoul- Nordkorea hat nach dreimonatiger Pause seine Raketentests wiederaufgenommen. Nordkorea habe gestern zwei Flugkörper abgefeuert, bei denen es sich vermutlich um ballistische Raketen von kurzer Reichweite gehandelt habe, teilte Südkoreas Generalstab mit. Eine genauere Analyse werde gemeinsam mit den USA vorgenommen, hieß es gestern aus Seoul. UN-Resolutionen untersagen Nordkorea die Erprobung von ballistischen Raketen, die je nach Bauart auch atomare Sprengköpfe tragen können. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare