Nicht ohne die Oma

  • vonDPA
    schließen

Was macht man, wenn die Oma am Hochzeitstag im Krankenhaus ist? Richtig, man heiratet einfach in der Klinik. Um die Großmutter der Braut an dem besonderen Tag dabei zu haben, verlegte ein Paar aus Burgkirchen die Trauung spontan vom Standesamt in die Hauskapelle der Kreisklinik Altötting. "Das gab es hier in der Kapelle in Altötting noch nie", sagte ein Klinik-Sprecher. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare