Mülltrennung unverändet

Wiesbaden- In gelben Tonnen und Glas- oder Papiercontainern sind nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im Jahr 2018 insgesamt rund 5,7 Millionen Tonnen Verpackungsmüll gelandet. Damit trennten die Verbraucher im Durchschnitt 68 Kilogramm Verpackungsmüll vom Restmüll, wie die Behörde am Donnerstag mitteilte. Gegenüber dem Vorjahr 2017 sei das gesammelte Verpackungsmüllaufkommen damit "nahezu unverändert" geblieben. AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare