PRESSESTIMME

Möglicher Neustart

  • vonDPA
    schließen

Die schwedische Tageszeitung "Aftonbladet" kommentiert die Corona-Krise und ihre gesellschaftlichen Folgen:

"Die Krise hat uns gezeigt, was nicht funktioniert. Gerade jetzt werden Rufe nach mehr Pflegepersonal, mehr Desinfektionsmitteln und Schutzausrüstung für das Pflegepersonal laut. Ganz offensichtlich wollen wir eine starke Wohlfahrt, Krankenpflege und Fürsorge, die den Druck verkraftet. Das hier kann eine Chance für eine sozial nachhaltige Umstellung in Schweden sein. Es ist das größte Gesellschaftsprojekt unserer Lebenszeit. Wir befinden uns gerade mittendrin, und niemand weiß, ob das, was jetzt getan wird, ausreichen wird. ... Aber das hier ist eine Möglichkeit zu einem Neustart für Schweden."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare