Mindestlohn soll in kleinen Schritten steigen

  • vonDPA
    schließen

Berlin- Der gesetzliche Mindestlohn in Deutschland soll bis Mitte 2022 über die Marke von zehn Euro steigen - aber zuerst nur in kleineren Schritten. Das empfiehlt die zuständige Kommission. Die untere Absicherung für Geringverdiener soll demnach von jetzt 9,35 Euro in vier Stufen auf bis zu 10,45 Euro pro Stunde angehoben werden. dpa Seite 3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare