Tom Hanks

SCHLAGLICHT

Menschen des Tages

100 000

Nach ihrer überstandenen Covid-19-Erkrankung wollen Oscar-Preisträger Tom Hanks (63) und seine Frau Rita Wilson (63) die Forschung bei der Entwicklung eines Impfstoffs unterstützen - mit ihrem eigenen Blut. Wegen ihrer überstandenen Erkrankung mit dem Coronavirus hätten die beiden Antikörper in ihrem Blut, sagte Hanks. Das berichtete das US-Promi-Magazin "People".

In den Umfragen geht es für die Grünen in der Corona-Krise nach unten - dennoch gewinnt die Partei weiter neue Mitglieder. Erstmals wurde die Marke von 100 000 geknackt, wie Geschäftsführer Michael Kellner auf Twitter mitteilte. Insgesamt seien es nun 101 561 Mitglieder. Quelle: dpa/Foto: dpa

Außenminister Heiko Maas hat vor zu hohen Erwartungen an die im Juli beginnende deutsche EU-Ratspräsidentschaft gewarnt. Die Erwartungen an Deutschland seien "riesig, diese Führungsrolle als ehrlicher Makler und dynamischer Antreiber anzunehmen".

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare