Maite Kelly
+
Maite Kelly

SCHLAGLICHT

Mensch des Tages

  • vonRedaktion
    schließen

UN-Generalsekretär António Guterres hat zu mehr Anstrengungen im Kampf gegen die weitere Verbreitung des neuartigen Coronavirus aufgerufen.

Investitionen in neue Kohlekraftwerke werden sich nach einer Studie der Initiative Carbon Tracker nicht mehr auszahlen. In allen globalen Märkten sei es mittlerweile günstiger, Strom aus neu zu errichtenden erneuerbaren Energieträgern herzustellen als aus neuen Kohlekraftwerken, heißt es in der Studie, die in London verbreitet wurde. Damit stünden bei den Investoren mehr als 600 Milliarden Dollar im Risiko. Quelle: dpa/Foto: dpa

Sängerin Maite Kelly (40, "Heute Nacht für immer") findet während der Corona-Krise nach eigenen Angaben Halt in ihrem Glauben. "In den letzten Tagen las ich für meine Gebete immer wieder die Geschichte Moses - auch da werden die Menschen von Pest und Unwettern überrollt. Die Menschen, die zusammen- und die innehielten, überlebten auch diese Herausforderung", schrieb sie in einem Instagram-Post.

600 000 000 000

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare