Medwedew bleibt Parteichef

  • vonDPA
    schließen

Moskau- Dmitri Medwedew wird nach seinem Rücktritt als russischer Ministerpräsident die Regierungspartei Geeintes Russland weiterführen. "Ich bleibe Vorsitzender der Partei", sagte der 54-Jährige in einem gestern veröffentlichen Interview. Medwedew war am Dienstag nach der Rede an die Nation von Kremlchef Wladimir Putin samt Kabinett zurückgetreten. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare