Mali-Einsatz wird verlängert

Berlin- Der Bundestag hat die Verlängerung und Ausweitung des Bundeswehreinsatzes im westafrikanischen Mali beschlossen. An der EU-Ausbildungsmission EUTM Mali sollen sich künftig bis zu 450 deutsche Soldaten beteiligen dürfen. Zudem verlängerte der Bundestag die Teilnahme an der Mission MINUSMA unter Leitung der UNO. AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare