Windpark im Taunus

Land muss Bau genehmigen

  • vonDPA
    schließen

Wiesbaden- Laut einem Gerichtsurteil muss das Land Hessen den Bau des umstrittenen Windparks auf dem Taunuskamm genehmigen. Der entsprechenden Klage der ESWE Taunuswind GmbH sei stattgegeben worden, sagte eine Sprecherin des Verwaltungsgerichts in Wiesbaden am Freitagabend.

Der Energieversorger hatte geklagt, nachdem im Jahr 2016 sein beantragter Bau von insgesamt zehn Windrädern mit einer Höhe von jeweils rund 207 Metern vor allem aus Wasser- und Naturschutzgründen abgelehnt worden war.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare