Kohlebagger in Garzweiler besetzt

  • vonDPA
    schließen

Erkelenz- Braunkohlegegner haben am Sonntag einen Kohlebagger im rheinischen Tagebau Garzweiler besetzt. Die Klimaaktivistin Luisa Neubauer, die sich vor Ort an einer Kundgebung beteiligte, verteidigte die Aktion. Die Ungerechtigkeit sei hier so groß, dass man sich dagegen wehren müsse, sagte sie. Die Polizei beendete die Aktion.

An der Kundgebung beteiligten sich nach unterschiedlichen Schätzungen zwischen 1000 und 3000 Menschen. Sie stellten sich in einem Ring um das Dorf Lützerath, das zur Braunkohlegewinnung weggebaggert werden soll. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare