Istanbuler zahlen Rechnungen für andere

  • vonDPA
    schließen

Wer in der türkischen Millionenmetropole Istanbul wegen der Corona-Krise kein Geld mehr für die Gas- oder Wasserrechnung hat, kann sie nun auf einer Webseite anonymen Spendern zum Bezahlen anbieten. Den Zahlen auf der Seite am Freitagvormittag zufolge wurden über die Kampagne der Stadt in den ersten zwei Tagen bereits rund 76 000 Rechnungen im Wert von fast 9,5 Millionen Lira (etwa 1,2 Millionen Euro) bezahlt. Rund 119 000 Rechnungen warteten noch auf Spender. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare