IS-Anführer bei Angriff getötet

  • vonDPA
    schließen

Bagdad- Bei einem Luftangriff der von den USA angeführten Militärkoalition im Irak und in Syrien ist ein hochrangiger Anführer der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) getötet worden. Bei dem getöteten Mutas al-Dschaburi handele es sich um einen stellvertretenden IS-Anführer, der für die Planung und Koordinierung von Terroroperationen tätig gewesen sei, hieß es aus Bagdad. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare