200 Infektionen nach Gottesdienst

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt/Main- Nach dem Gottesdienst einer Freikirche in Frankfurt am 10. Mai sind bis Donnerstag 200 Menschen aus dem Umfeld der Gemeinde positiv auf Covid-19 getestet worden. Von ihnen wohnten 57 in Frankfurt, die Übrigen lebten in sieben umliegenden Landkreisen, sagte eine Sprecherin des Frankfurter Gesundheitsdezernats. Neun Menschen würden in Krankenhäusern behandelt. dpa " Seite 6

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare