Live-Gebet in Deutschland

Mit Hoffnung gegen Angst

  • vonDPA
    schließen

Berlin- Mehrere Initiatoren rufen die Menschen in Deutschland dazu auf, sich gleichzeitig zum Gebet zu versammeln. Das berichtet das christliche Medienmagazin "pro". Die Aktion unter dem Titel "Deutschland betet gemeinsam" soll am 8. April stattfinden. Nachdem Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) dazu aufgerufen habe, sollen Christen in Deutschland von 17 Uhr bis 18.30 Uhr gleichzeitig für ihr Land beten, für Kranke, Gesunde und alle, die in der aktuellen Krise wichtige Dienste leisteten. Etliche Politiker wollen sich daran beteiligen.

"Wir beten gemeinsam - online. Verbundenheit statt Isolation, Hoffnung statt Angst. Unser Land braucht Gottes Hilfe und wir wollen ein sichtbares Zeichen setzen", heißt es in der Ankündigung.

Der Livestream wird unter deutschlandbetetgemeinsam.dezu sehen sein. Außerdem überträgt BibelTV die Aktion. eb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare