Mit Helm

  • vonDPA
    schließen

Immer mehr Radfahrer tragen einen Helm - vor allem junge Erwachsene schützen sich zunehmend damit. Zu diesem Ergebnis kommen Erhebungen im Auftrag der Bundesanstalt für Straßenwesen. Wie das Institut mit Sitz in Bergisch Gladbach am Dienstag mitteilte, stieg die Helmtragequote über alle Altersklassen hinweg im Vergleich zum Vorjahr um fast fünf Prozentpunkte auf knapp 23 Prozent. Dies sei ein Höchststand. Einen Anstieg der Quote gibt es demnach vor allem bei den 17- bis 21-Jährigen, den 22- bis 30-Jährigen und den 31- bis 40-Jährigen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare