Heil bietet Union Gespräche zur Grundrente an

  • schließen

Berlin (dpa). Im Koalitionsstreit um die geplante Grundrente signalisiert Arbeitsminister Hubertus Heil der Union Gesprächsbereitschaft - ohne allerdings von seiner Linie abzuweichen. "Ich bin gern bereit, darüber zu reden, wie man die Grundrente noch zielgenauer hinbekommt", sagte der SPD-Politiker. Zugleich warnte er: "Die Grundrente darf aber kein bürokratisches Monstrum werden." Er bekräftigte sein Nein zu einer Bedürftigkeitsprüfung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare