Greenpeace versenkt weiter Steine vor Rügen

  • vonDPA
    schließen

Sassnitz- Greenpeace hat trotz eines Verbotes und einer angedrohten Ordnungsstrafe am Dienstag weitere Granitsteine vor Rügen in der Ostsee versenkt. Nach Darstellung der Umweltorganisation wird damit das von der Bundesregierung ausgewiesene Schutzgebiet Adlergrund vor der Zerstörung durch das Fischen mit Grundschleppnetzen geschützt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare