Geschlecht? Egal!

  • vonDPA
    schließen

Für fast zwei Drittel der Deutschen spielt es keine Rolle, ob eine Partei einen Mann oder eine Frau ins Rennen um das Kanzleramt schickt. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur sagten 63 Prozent, dass das Geschlecht für sie bei der Kandidatenbewertung nicht relevant ist. Für 21 Prozent ist es von nachrangiger und nur für acht Prozent von wesentlicher Bedeutung. Zwischen Frauen und Männern gibt es in dieser Frage nur leichte Unterschiede: 69 Prozent der Männer und 58 Prozent der Frauen sagen, das Geschlecht ist bei einer Kanzlerkandidatur egal. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare