"Flügel"löst sich offiziell auf

  • vonDPA
    schließen

Berlin/Potsdam- Der vom Verfassungsschutz als rechtsextrem eingestufte "Flügel" der AfD hat seine für Ende April angekündigte Selbstauflösung formal vollzogen. Die Internet-Seite der rechtsnationalen Strömung in der Partei war am Freitag nicht mehr online, ebenso die Social-Media-Auftritte der Bewegung. Nach Einschätzung des brandenburgischen Verfassungsschutzchefs Jörg Müller übt der "Flügel" aber weiterhin Einfluss auf die Gesamtpartei aus. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare