Erster Reaktor vom Netz

  • vonDPA
    schließen

Fessenheim- Im elsässischen Atomkraftwerk Fessenheim, das seit Jahrzehnten als Sicherheitsrisiko gilt, ist der erste Reaktorblock abgeschaltet worden. Er wurde am frühen Samstagmorgen vom Stromnetz getrennt, wie der französische Energiekonzern EDF mitteilte. Der Vorgang, der am Freitagabend begonnen hatte, verlief demnach wie geplant. Deutsche Politiker und Umweltaktivisten begrüßten die erste Etappe der Stilllegung. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare