PRESSESTIMME

Entwicklungsländer nicht vergessen

  • vonRedaktion
    schließen

Die linksgerichtete Zeitung "Pravo" aus Tschechien schreibt zur Corona-Pandemie:

"Man sollte den Verlauf der Pandemie nicht nur in den westlichen und ostasiatischen Staaten verfolgen... Trotz vieler Probleme verfügen sie über Mechanismen und Ressourcen, um gegen die Krankheit anzukämpfen. Doch tickt nicht in vielen Entwicklungsländern eine Zeitbombe? ... Heute lebt jeder sechste Mensch auf der Welt in einem Slum. Da kommunale Infrastruktur und Hygieneeinrichtungen fehlen, werden die Elendsviertel zu idealen Brutstätten für Krankheiten. ... Auch wenn der Westen mit seinen eigenen Problemen beschäftigt ist, darf er die ›Dritte Welt‹ nicht vergessen."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare