Entenfamilie wieder vereint

  • vonDPA
    schließen

Mit einem Trick hat die Feuerwehr in Wiesbaden eine Entenmutter und ihre Küken wieder zusammengebracht, um alle gemeinsam aus einem Wohngebiet zurück ans Wasser bringen zu können. Die Ente hatte sich mit ihren neun Küken am Dienstag in der Nähe des Rheins verlaufen. Während die Küken einfach eingefangen werden konnten, flog die Mutter zunächst davon. Um die Familie wieder zu vereinen, seien die Kleinen in einem Käfig in einen Hauseingang gebracht worden, teilte die Feuerwehr weiter mit. Als die Ente ihnen folgte, konnte sie im Treppenhaus mit einem Kescher dingfest gemacht werden. Gemeinsam sei die Familie dann am Rheinufer ausgesetzt worden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare