Empörung über Wiedereinführung von Landminen

  • vonDPA
    schließen

Washington/Berlin- Ein "Todesurteil" für Zivilisten und eine "Ermunterung" für Kriegsverbrecher: Die Ankündigung der US-Regierung, trotz internationaler Ächtung wieder Landminen einzusetzen, hat bei Hilfsorganisationen und in der Politik heftige Kritik ausgelöst. US-Präsident Donald Trump hob ein Verbot der Vorgängerregierung auf, womit den Streitkräften im Bedarfsfall nun der weltweite Einsatz von Landminen erlaubt ist.

Mehr als 160 Staaten, darunter auch Deutschland, haben in einem internationalen Vertrag das Verbot der heimtückischen Waffen vereinbart. Bei Minenexplosionen werden jedes Jahr Tausende Zivilpersonen verletzt, verstümmelt oder getötet. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare