Corona: Möglicher Superspreader bei Tönnies gefunden

  • vonDPA
    schließen

Rheda-Wiedenbrück/Hamburg- Ein Mitarbeiter in der Rinder-zerlegung hat im Mai 2020 laut einer Studie das Coronavirus bei Tönnies in Rheda-Wiedenbrück verteilt. Dabei wurde das Virus nach dem Forschungsergebnis von Wissenschaftlern des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI), der Uni-Klinik Hamburg-Eppendorf und des Leibniz-Ins-tituts für Experimentelle Virologie (HPI) auf mehrere Personen im Umkreis von mehr als acht Metern übertragen, wie das HZI am Donnerstag mitteilte. Dazu wurden die Standorte der Arbeiter bei der Arbeit und die Infektionsketten anhand von Virussequenzen analysiert. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare