PRESSESTIMME

Chance für Weltpolitik

  • vonDPA
    schließen

Zu den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Weltpolitik meint die liberale lettische Tageszeitung "Diena "am Freitag:

"Der durch die Coronavirus-Pandemie bedingte Abschwung führt zu einer Situation, in der die Rettung der Wirtschaft Vorrang hat. Ebenso ist die internationale Zusammenarbeit wichtig, um die Ausbreitung der Krankheit zu stoppen. In den kommenden Jahren dürften diese Faktoren zumindest theoretisch die globalen Spannungen verringern. Eine andere Frage ist, inwieweit die Großmächte und ihre politischen Eliten bereit sind, diese Gelegenheit auch zu nutzen."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare