EU blickt besorgt nach Serbien

  • vonRedaktion
    schließen

Brüssel- Die EU-Kommission hat angesichts der Unruhen in Serbien zur Deeskalation aufgerufen. Es gebe Anlass zur Besorgnis, sagte eine Sprecherin. Auslöser der Unruhen ist die Politik des Präsidenten Aleksandar Vucic in der Corona-Krise. Den zweiten Tag in Folge haben sich Demonstranten am Mittwoch in Belgrad Straßenschlachten mit der Polizei geliefert. Tausende Bürger protestierten friedlich. dpa " Seite 5

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare