Bericht: Offizier beklagt schwere Missstände in KSK

  • vonDPA
    schließen

Berlin- Ein Offizier der Kommando Spezialkräfte hat Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) nach einem "Spiegel"-Bericht auf eklatante Missstände in der Eliteeinheit hingewiesen. In einem zwölfseitigen Brief schildere der Soldat, dass innerhalb des KSK rechtsextreme Tendenzen geduldet und teilweise wissentlich vertuscht würden, berichtete das Nachrichtenmagazin am Freitag. Den Mitgliedern der Einheit werde eingebläut, keine Vorkommnisse zu melden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare