Bericht: Mehr Entschädigungen für Wolfsrisse

  • vonDPA
    schließen

Berlin- Die Ausgleichszahlungen der Länder für von Wölfen getötete Nutztiere sind einem Medienbericht zufolge deutlich gestiegen. Wie das Nachrichtenportal t-online unter Berufung auf Zahlen der Landesregierungen berichtete, wurden seit der ersten Sichtung des Wolfs in Deutschland insgesamt inzwischen rund 1,7 Millionen Euro an Leistungen bewilligt - das seien 600 000 Euro mehr als noch bis Mitte 2019. Der Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Thema Wolf zufolge sind in Deutschland derzeit 61 Rudel, zwölf Paare und sechs Einzeltiere bestätigt. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare