Berg-Karabach hat gewählt

  • vonDPA
    schließen

Stepanakert- In der Konfliktregion Berg-Karabach im Südkaukasus wird der frühere Regierungschef Araik Arutjunjan neuer Präsident. Er habe 88 Prozent der Stimmen erhalten, teilte die Wahlleitung in Stepanakert mit. Die EU und die USA erkennen die Wahlen in dem völkerrechtlich zu Aserbaidschan gehörenden, aber von Armenien beherrschten Gebiet nicht an. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare