Belarus bleibt hart

  • vonDPA
    schließen

Minsk- Die autoritäre Führung in Belarus geht gegen den neuen Koordinierungsrat der Demokratiebewegung vor. Russland und die EU betonten angesichts der Massenproteste gegen Staatschef Alexander Lukaschenko, dass die frühere Sowjetrepublik die Krise im Land selbst lösen müsse, ohne eine Einmischung des Auslands. dpa " Seite 4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare