Kanzlerin Merkel

Auch zweiter Test negativ

  • vonDPA
    schließen

Berlin- Die häusliche Corona-Quarantäne von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) wird noch mindestens bis Anfang nächster Woche dauern. Auch beim zweiten Test auf das neuartige Coronavirus sei bei Merkel keine Infektion festgestellt worden, teilte ein Regierungssprecher am Mittwoch mit. "Die Bundeskanzlerin arbeitet weiterhin aus der häuslichen Quarantäne und wird sich Anfang der kommenden Woche erneut testen lassen."

An diesem Donnerstag will Merkel an einem Video-Sondergipfel der Staats- und Regierungschefs der führenden Wirtschaftsmächte (G 20) zur Corona-Krise und an einem Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs zur Bekämpfung der Pandemie im gleichen Format teilnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare