Ressortarchiv: Politik

Russland-Affäre: US-Sonderermittler erwirkt erste Verurteilung

Wegen Falschaussagen

Russland-Affäre: US-Sonderermittler erwirkt erste Verurteilung

Die Untersuchungen des US-Sonderermittlers Robert Mueller zur Russland-Affäre haben zu einer ersten Verurteilung geführt. Der niederländische Anwalt Alex van der Zwaan wurde am Dienstag wegen …
Russland-Affäre: US-Sonderermittler erwirkt erste Verurteilung
Innenministerium will harte Auflagen für Familiennachzug

Flüchtlingspolitik

Innenministerium will harte Auflagen für Familiennachzug

Berlin (dpa) - Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus sollen nach dem Willen des Bundesinnenministeriums nur unter harten Auflagen Angehörige nach Deutschland nachholen können. Das berichten …
Innenministerium will harte Auflagen für Familiennachzug
Unbekannte flexen Hakenkreuz von umstrittener Kirchenglocke

Tatsachen geschaffen

Unbekannte flexen Hakenkreuz von umstrittener Kirchenglocke

Es wurde viel über das Hakenkreuz an einer Kirchenglocke in Niedersachsen diskutiert - nun haben Unbekannte das Symbol aus der Nazi-Zeit kurzerhand mit einem Winkelschleifer weggeflext.
Unbekannte flexen Hakenkreuz von umstrittener Kirchenglocke
Kohl-Witwe kommt nicht zu Einweihung des Kohl-Platzes

Ex-Kanzler wäre 88 Jahre alt geworden

Kohl-Witwe kommt nicht zu Einweihung des Kohl-Platzes

Die Witwe von Altkanzler Helmut Kohl, Maike Kohl-Richter, wird entgegen der ursprünglichen Planung nicht an der Einweihung des Helmut-Kohl-Platzes in Mainz teilnehmen.
Kohl-Witwe kommt nicht zu Einweihung des Kohl-Platzes
Puigdemont: Generalstaatsanwalt beantragt Auslieferungshaft

Nach intensiver Prüfung

Puigdemont: Generalstaatsanwalt beantragt Auslieferungshaft

Juristisch zieht sich die Schlinge für Carles Puigdemont weiter zu: Die Generalstaatsanwaltschaft Schleswig-Holstein hat einen Auslieferungshaftbefehl für den katalanischen Separatistenführer …
Puigdemont: Generalstaatsanwalt beantragt Auslieferungshaft
Puigdemont soll an Spanien ausgeliefert werden - Seine Anwälte wehren sich

Von Staatsanwaltschaft beantragt

Puigdemont soll an Spanien ausgeliefert werden - Seine Anwälte wehren sich

Juristisch zieht sich die Schlinge für Carles Puigdemont weiter zu: Die Generalstaatsanwaltschaft Schleswig-Holstein hat einen Auslieferungshaftbefehl für den katalanischen Separatistenführer …
Puigdemont soll an Spanien ausgeliefert werden - Seine Anwälte wehren sich
JuSo-Chef Kühnert sieht hinter Islam-Äußerungen der CSU „Kampagnenstrategie“

„Politik in eigener Sache“

JuSo-Chef Kühnert sieht hinter Islam-Äußerungen der CSU „Kampagnenstrategie“

Der Vorsitzende der SPD-Jugendorganisation, Kevin Kühnert, sieht hinter den CSU-Äußerungen zum Islam eine „Kampagnenstrategie“.
JuSo-Chef Kühnert sieht hinter Islam-Äußerungen der CSU „Kampagnenstrategie“
Nach Mord an russischem Botschafter - türkische Justiz erlässt weitere Haftbefehle

In Ankara

Nach Mord an russischem Botschafter - türkische Justiz erlässt weitere Haftbefehle

Knapp eineinhalb Jahre nach der Ermordung des russischen Botschafters in Ankara hat ein türkisches Gericht Haftbefehle gegen acht weitere Verdächtige erlassen.
Nach Mord an russischem Botschafter - türkische Justiz erlässt weitere Haftbefehle
Ex-Frau von Anti-Apartheidskämpfer Nelson Mandela gestorben

Die „Mutter der Nation“

Ex-Frau von Anti-Apartheidskämpfer Nelson Mandela gestorben

Viele sahen sie schon an der Seite von Nelson Mandela als First Lady. Doch Skandale und Affären führten dazu, dass Mandela sich noch vor seiner Wahl von Winnie trennte. Nun ist auch sie tot.
Ex-Frau von Anti-Apartheidskämpfer Nelson Mandela gestorben
Messerattacken: Jeder Zweite sieht Gefahr für junge Menschen

Nach Kandel, Lünen und Co.

Messerattacken: Jeder Zweite sieht Gefahr für junge Menschen

In einer Umfrage meint jeder Zweite: Junge Leute haben ein hohes Risiko, Opfer von Messerangriffen zu werden. Polizei-Gewerkschaften sind für Konsequenzen.
Messerattacken: Jeder Zweite sieht Gefahr für junge Menschen
„Untragbar“: Scheuer will Funklöchern den Kampf ansagen

„Mobilfunkgipfel“ geplant

„Untragbar“: Scheuer will Funklöchern den Kampf ansagen

Eine neue App und ein „Mobilfunkgipfel“ sollen es richten: Verkehrsminister Andreas Scheuer will „Jagd“ auf Funklöcher machen.
„Untragbar“: Scheuer will Funklöchern den Kampf ansagen
Überraschender Auftritt: Kim Jong Un mit Geste Richtung Südkorea

Wichtiger Termin im April

Überraschender Auftritt: Kim Jong Un mit Geste Richtung Südkorea

Am ersten südkoreanischen Konzert in Nordkorea seit mehr als zehn Jahren hat auch Machthaber Kim Jong Un teilgenommen.
Überraschender Auftritt: Kim Jong Un mit Geste Richtung Südkorea